Warum Modulwagen?

all_carts_overview_1Eine Krankenhaus-Umgebung ist anspruchsvoll und unterliegt ständigen Veränderungen. Diese robusten, langlebigen Modulwagen von Herman Miller sind entwickelt worden, um den hohen Anforderungen durch radikale Flexibilität gerecht zu werden. Das modulare Wagen-System bedeutet für Sie vor allem universelle Austauschbarkeit von Fächern und mannigfaltige Zubehörteile.

In allem erweitert die anpassbare Herman Miller-Lösung Stauraum und Transportmöglichkeiten sowie gestaltet Ihren Klinikbetrieb effizienter und produktiver.

 

Robuste Krankenhauswagen mit 12 Jahren Garantie

supply-cart-special

Versorgungswagen, Operationswagen oder Wäschewagen – eine Vielfalt an Wagenkorpussen sowie eine breite Auswahl an leichtgewichtigen, intermodularen Komponenten und Accessoires macht es einfach, den Wagen zusammenzustellen, den Sie wirklich brauchen.

Die Modulwagen sind für eine Vollbelastung ausgelegt. In den Herman Miller-Testlaboren unterzieht man den Wagen strengen Tests, die die Bedingungen einer anspruchsvollen Krankenhausumgebung simulieren. So wird sichergestellt, dass die Modulwagen nicht nur in der Theorie funktionieren. In der Praxis heißt das: Umkippen, mit voller Geschwindigkeit gegen Wände fahren oder Schubladen mit voller Last beladen, machen den robusten Arbeitstieren nichts aus. Eine 12-jährige Garantie beweist, dass für Herman Miller das Wort Qualität nicht nur Schall und Rauch ist.

 

 

Medikamente rechtssicher aufbewahren

safety-supplycart

Mehrere Sperrvorrichtungen halten die Sicherheit in der Medikamentenversorgung aufrecht. Die Wagen können mit abschließbaren Türen mit Schlüssel oder Touchpad bestellt werden. Die Schließfächer werden mit widerstandsfähigen Tambour-Türen geliefert, um die Effizienz der Lagerung zu erhöhen, um sensible Güter wie Anästhätika vollkommen sicher aufzubewahren.

Auch Schubladen können zur Erreichung eines höheren Sicherheitslevels mit einem Schließsystem geordert werden. Die Hochsicherheitsschlösser werden mit unkopierbaren Schlüsselsets herausgegeben.

 

 

Leichtgängiges Manövrieren unter Volllast

moving-supply-cart

Modulwagen sind einfach zu manövrieren und bewegen, auch wenn sie unter voller Last fahren. Damit gehören die eher bescheidenen Navigationsversuche mit schweren Versorgungswagen entlang überfüllter Flure und in engen Fahrstühlen der Vergangenheit an.

Die Nutzung funktioniert selbsterklärend; auch weil es für Angestellte ein Leichtes ist, Zubehör anzuhängen, zu entfernen oder die Schubladen, Fächer, Regale, Gestelle, Körbe, Eimer und viele andere Komponenten ohne Werkzeug auszutauschen.

 

 

Hohe Infektionskontrolle und beste Reinigungsfähigkeit

supply-cart-open

Die Herman Miller-Modulwagen wurden entwickelt, um Ihnen bei der Eindämmung von Infektionen zu helfen. Alle Innenkomponenten und Zubehörteile können vom Wagenkorpus entfernt werden, um jede Oberfläche – egal ob innen oder außen – zur gründlichen Reinigung zugänglich zu machen.

Die Schubladen sind spülmaschinenfest. Die Oberflächen können ohne Angst vor Rost oder Beschädigung gereinigt werden. Und weil die Wagen und Komponenten aus Kunststoff fabriziert sind, besteht auch keine Gefahr durch Verunreinigungen durch Farbe.
 Das macht alle Teile bereit zur Sterilisation.

 

 

Ergonomische Vorteile gegenüber vergleichbaren Produkten

ergonomy_supply_cart

Abgerundete Ecken und weichere Oberflächenmaterialen passen gut zum nutzerfreundlichen und ergonomischen Design. Durchdachte Details finden sich beispielsweise in glatten, aber stabilen Kanten und Auszügen wieder. Das macht alle Komponenten leichter zu reinigen, als ihre scharfkantigen Zeitgenossen. 

Das im Vergleich zu anderen Modulwagen leichtere Gewicht in Verbindung mit extra-robusten Bodenrollen verbessert die Mobilität und Bewegungsfähigkeit durch Türrahmen und über Türschwellen gerade dann, wenn schnelles Handeln gefordert ist.

Zuletzt angesehen